Für Anfragen oder einen Notfall rufen Sie: +43 (0) 3452 / 822 44-0

Kellerbuch

Mittels hcs-Kellerbuch können praktisch alle Abläufe und organisatorischen Arbeiten in Ihrem Betrieb erledigt werden. Dank des modularen Programmaufbaues kann nahezu jede Anpassung an den jeweiligen Betrieb erfolgen. Egal ob nur Kellerbuch und Fakturierung oder umfangreichere Module wie Gebindeverwaltung, Tourenplan, Ladeliste, telefonischer Vorverkauf , externer Verkauf mittels Notebook (Fahrverkäufer), Mahnwesen usw.

hcs-Kellerbuch lässt sich auch bestens mit anderen Paketen wie Boniersystem und Hotelmanager kombinieren.

K.I.S. ist ein komplett neu entwickeltes Zusatzmodul, mit welchem sämtliche Vorgänge im Keller protokolliert werden. So ist möglich durch Eingabe der Prüfnummer eine lückenlose Rückverfolgung sämtlicher Behandlungsmethoden, Verschnitte, bis hin zur Ernte nachzuvollziehen, bzw. verwendete Produkte zu ermitteln.
Selbiges kann auch über verwendete Produkte erfolgen.

K.I.S. bietet darüber hinaus auch komplett neue Techniken bei den herkömmlichen Buchungsvorgängen.
Durch die optische Darstellung der Keller und der darin befindlichen Gebinde können Ernte, Umbuchungen, Füllung etc.. wesentlich vereinfacht, ohne Eingabe von Artikelnummern durchgeführt werden. Zudem werden Gebindeinhalte grafisch angezeigt.

Hcs-Programme sind untereinander kombinierbar und verwenden daher überall die gleiche Datenbank. Das bedeutet, dass Kunden, Artikel, Konditionen etc. nur einmal gespeichert werden und danach in allen weiteren Programmen zur Verfügung stehen.  Zudem wird eine möglichst gleiche Bedienung aller Softwarepakete garantiert.